4. Digital Happy Hour – Mess- und Sensortechnik

4. Digital Happy Hour – Mess- und Sensortechnik

24.02.2021 17:00 Uhr – 18:00 Uhr Inmitten der aktuell herausfordernden Zeiten gilt es, neue Wege zu finden. Neue Wege, um miteinander zu arbeiten. Neue Wege, um miteinander in Kontakt zu bleiben. Neue Wege, um Sachsens größtes Mikroelektronik- und IKT-Netzwerk weiterhin eng vernetzt zu halten.  Vor diesem Hintergrund hat Silicon Saxony eine neue virtuelle Veranstaltungsreihe gestartet – die Digital Happy Hour. Regelmäßig werden hier

Weiterlesen

Unternehmerreise nach Sankt Petersburg

Unternehmerreise nach Sankt Petersburg

Unternehmerreise bzw. Online-Forum zum Thema “Entwicklungstrends in der Fahrzeugindustrie – Antriebs- und Kraftstoffalternativen sowie vernetztes assistiertes Fahren“ – Im Rahmen der 18. Deutschen Woche nach St. Petersburg (Russland) vom 19.-24.04.2021 (ggfs. auch vom 20.-25.4.2021)  Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH bereitet gemeinsam mit AMZ Sachsen eine Unternehmerreise nach St. Petersburg für den Zeitraum vom 19.-24.04. bzw. 20.-25.04.2021 (abhängig von der konkreten Programmgestaltung

Weiterlesen

Matchmaking Friday – Health Edition

Matchmaking Friday – Health Edition

Virtual Matchmaking Event 29.01.2021 09:00 – 13:00 Virtual Workshop       HEALTH EDITION Flexible electronics in healthcare is a combination with a bright future, in part because of the many combinations of possibilities between the two domains. Personalized medicine, medical devices, digital medicine, diagnostics, and therapeutics are all robust trends within the healthcare industry. They all promise fertile ground in which

Weiterlesen

Dresdner Physiker entwickeln druckbare organische Transistoren

Dresdner Physiker entwickeln druckbare organische Transistoren

Der Vision einer breiten Anwendung von flexibler, druckbarer Elektronik sind Wissenschaftler am Institut für Angewandte Physik der TU Dresden ein Stück nähergekommen. Dem Team um Dr. Hans Kleemann ist es erstmals gelungen, leistungsfähige vertikale organische Transistoren mit doppelter Steuerelektrode zu entwickeln. Die Ergebnisse wurden nun im renommierten Onlinejournal „Nature Communications“ veröffentlicht. Hochauflösende aufrollbare Fernseher oder faltbare Smartphones könnten schon bald

Weiterlesen

RadarGlass – Vom Autoscheinwerfer zum Radarsensor

RadarGlass – Vom Autoscheinwerfer zum Radarsensor

Sicherheits- und Assistenzsysteme gewinnen in der Automobilindustrie zunehmend an Bedeutung. Durch den Einbau einer stetig wachsenden Zahl von Sensoren im Auto in Kombination mit der begrenzten Verfügbarkeit exponierter Messstellen ist jedoch kaum noch Bauraum für die Installation von Sensoren verfügbar. Gemeinsam mit Partnern hat das Fraunhofer FEP in dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF geförderten Projekt „RadarGlass“ Radarsensoren

Weiterlesen

Das SmartEES-Projekt – Profitieren Sie von EU-Förderung – Flexible Elektronik

Das SmartEES-Projekt – Profitieren Sie von EU-Förderung – Flexible Elektronik

Das SmartEES-Projekt wurde aus Mitteln des Forschungs- und Innovationsprogramms „Horizont 2020“ der Europäischen Union finanziert und soll die  Wettbewerbsfähigkeit der EU-Industrie durch Zusammenarbeit bei innovativen Lösungen für flexible und tragbare Elektronik steigern. Leistungen: Bereitstellung hochwertiger Dienstleistungen für die europäische Industrie zur Beschleunigung der Innovation: Technischer Service: Test-, Experimentier- und Fertigungsunterstützung. Unternehmensdienstleistungen: Markteinführungsstrategie, Coaching, Zugang zu weiteren Investitionen. Stärkung des Ökosystems

Weiterlesen

NEWS Frauenhofer IKTS – Gedruckte magnetoresistive Sensoren für das kontaktlose Schalten

NEWS Frauenhofer IKTS – Gedruckte magnetoresistive Sensoren für das kontaktlose Schalten

Gedruckte Elektronik hat sich als Schlüsseltechnologie in vielen Industriebereichen etabliert. IKTS-Forschende demonstrieren in Zusammenarbeit mit der Forschungsgruppe von Dr. Denys Makarov, Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf HZDR, nun erhebliche Fortschritte in der Entwicklung und erschließen damit einen neuartigen Einsatz: Unter Verwendung kostengünstiger, allgemein verfügbarer Materialien und industriell relevanter Hochdurchsatzverfahren drucken sie flexible magnetoresistive Sensoren für das kontaktlose Schalten. hier gehts zum vollständigen Artikel

Weiterlesen

ILA 2020 abgesagt!

ILA 2020 abgesagt!

Pressemitteilung vom 18.März 2020 Die ILA Berlin 2020 findet nicht statt. Darauf haben sich die ILA-Veranstalter, der Bundesverband der Deutschen Luft-und Raumfahrtindustrie e. V. (BDLI) sowie die Messe Berlin GmbH nach einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung der Messe Berlin GmbH verständigt. Die ILA war vom 13. bis 17. Mai 2020 auf dem Berlin ExpoCenter Airport geplant. Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus

Weiterlesen

OES und das Innovationscluster Sensorik Sachsen in Japan

OES und das Innovationscluster Sensorik Sachsen in Japan

Organic Electronics Saxony stellt die Clusterinitiative SenSa im Land der aufgehenden Sonne vor. Gemeinsam mit 14 deutschen Partnern wurden Sensoriklösungen im internationalen Workshop diskutiert. Insgesamt nahmen ca. 140 Teilnehmer aus dem asiatischen Raum und Deutschland teil. Vom 29.01.-31.01.2020 präsentierte sich OES mit dem Innovationscluster SenSa auf der Internationalen Messe und Konferenz für Nanotechnologie „nano tech 2020“ im internationalen Tokio Big

Weiterlesen

Termin wird verschoben! Unternehmerreise in die Schweiz: Vernetzte Städte – Smarte Regionen

Termin wird verschoben! Unternehmerreise in die Schweiz: Vernetzte Städte – Smarte Regionen

Der geplante Termin (17.- 20. März 2020) wird verschoben. Ein neuer Termin wird zeitnah bekannt gegeben. Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) plant eine Unternehmerreise zum Thema „Vernetzte Städte – Smarte Regionen“ in die Schweiz. Die Themen Smart Governance, Smart Mobility, Smart Energy, Smart Infrastructure, Smart Health sowie angeschlossene Bereiche sind in aller Munde und beschäftigen aktuell sowohl Vertreter des öffentlichen

Weiterlesen